small-stilelement-blau
small-stilelement-blau

Ausbildung

Wie geht es nach der Schule weiter? Ausbildung? Studium? FSJ? Informiere Dich hier auf dieser Seite über unser vielschichtiges Angebot von Ausbildungsberufen im handwerklichen- und kreativen Bereich.

3 ehemalige Auszubildende die Ihre Ausbildung erfolgreich bei uns abgeschlossen haben.

Du arbeitest gerne am Computer, beherrschst mobile Endgeräte und hast das Kommunizieren mit anderen Menschen in im Blut und machst das gerne? 
Du hast technische Veranlagungen in Dir und kannst Dir physische Zusammenhänge vorstellen? 
Dann ist eine Ausbildung zum Industriekaufmann / zur Industriekauffrau bei uns, den ZENNER Ventilatoren Werke GmbH aus Olbernhau im Erzgebirge, genau richtig.  

Seit 1947 am Markt tätig fertigen wir hochfunktionale und effiziente Industrieventilatoren und deren Baugruppen, die an unsere internationalen Kunden in höchster Qualität geliefert werden. 
  
Als Industriekauffrau / Industriekaufmann beschäftigst Du Dich bei uns in verschiedensten Branchen mit kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen, beispielsweise mit Einkauf / Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing aber auch mit Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen. 
 
Du kaufst Waren ein und verwaltest die Warenbestände, ermittelst Kosten für Aufträge und Projekte und überwachst Produktionsprozesse. Daneben bist Du als Industriekaufmann bzw. Industriekauffrau auch im Bereich Marketing und Absatz tätig, nimmst Aufträge entgegen, führst Verkaufsverhandlungen, erstellst Rechnungen und planst Marketing- und Werbemaßnahmen. Kunden akquirierst du teilweise auch über Social-Media-Kanäle.  
 
Du wickelst die Buchhaltung ab, überwachst den Zahlungsverkehr und wendest Instrumente der Kostenplanung und -kontrolle an. Beispielsweise buchst du Rechnungsvorgänge mit der vorhandenen Buchungssoftware. 
 
Nach Deiner Ausbildung und den erfolgreich abgeschlossenen Prüfungen wollen wir Dich im Bereich Finanzen / Controlling einsetzen und Du wirkst vertretungsweise im Einkauf mit. 


ANFORDERUNGEN

  • Guter Realschulabschluss oder Abitur 
  • Mit guten Leistungen in Mathematik, Physik und Wirtschaft 
  • Kommunikativ 
  • Durchsetzungsvermögen 
  • Vorausdenken 
  • Du solltest Dich gut organisieren können 
  • Genaue und sorgfältige Arbeitsweise 
  • Du bist immer neugierig und interessiert 
  • Technisches Grundverständnis ist von Vorteil

 

DU BIST ALS MENSCH UND ZUKÜNFTIGER MITARBEITER

  • mit Herzblut, Lust & Freude an Deiner Ausbildung und uns als Menschen & Arbeitskollegen interessiert 
  • ehrlich & loyal 
  • freundlich 
  • pünktlich 
  • genau & ordentlich 
  • verbindlich 
  • aufgeschlossen  
  • neugierig 
  • wissbegierig 
  • Teamspieler 

 
WAS WIR DIR BIETEN

  • Familiäres Arbeitsklima & freundschaftlicher Umgang miteinander
  • Ausbilder & Ansprechpartner direkt im Unternehmen
  • Chancen auf eine Übernahme nach der Ausbildung
  • Individuelle Chancen zur Weiterentwicklung nach persönlichen Interessen & Fertigkeiten
  • Flache Hierarchien
  • Stetig wachsendes mittelständisches Unternehmen
  • Inhabergeführtes Unternehmen
  • Moderne Arbeitsmittel 
  • 40h Arbeitswoche
  • Ausbilder im Unternehmen 
  • Andere Auszubildende im Unternehmen 

 

WAS WIR DIR ZUSÄTZLICH NOCH BIETEN

  • Täglich eine Runde Frühsport & Getränkeflat
  • Monatlicher Tankgutschein & Geburtstagspräsent
  • Gemeinsame Unternehmungen wie Betriebsausflüge, Weihnachtsfeiern...
  • Übernahme der Kinderbetreuungskosten
  • Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge mit anteiligem Arbeitgeberzuschuss

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? 

Dann sollten wir uns kennenlernen! 
Sende bitte Deine kompletten Bewerbungsunterlagen als pdf (1 Dokument) an Gabi Lorenz. 
  
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!  

Für Rückfragen steht Dir  Frau Gabi Lorenz jederzeit gerne zur Verfügung unter: 
+49 37360 77022 / ausbildung@zenner-ventilatoren.de 
 

Mit hERZlichem Gruß aus dem ERZgebirge
 
Das Team von ZENNER Ventilatoren Werke GmbH 

Technische Produktdesigner/innen sind an der Entwicklung technischer Produkte beteiligt.
Auf der Grundlage von gestalterischen und technischen Vorgaben bzw. nach Kundenwunsch erstellen sie Zeichnungen und 3-D-Datensätze für Bauteile und Baugruppen. Außerdem pflegen sie die zugehörigen technischen Begleitdokumente.

Technische/r Produktdesigner/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).
Diese bundesweit geregelte 3,5-jährige duale Ausbildung mit Fachrichtungen findet im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule statt.

Sie erfolgt in einer der folgenden Fachrichtungen:

  • Produktgestaltung und -konstruktion
  • Maschinen- und Anlagenkonstruktion

 


Anforderungen

  • Realschulabschluss oder guter Hauptschulabschluss
  • mit guten Leistungen in Mathematik und Physik
  • Praktisches Geschick
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • technisches Grundverständnis

 

DU BIST ALS MENSCH UND ZUKÜNFTIGER MITARBEITER

  • ehrlich & loyal
  • freundlich
  • pünktlich
  • genau & ordentlich
  • verbindlich
  • aufgeschlossen & neugierig
  • Teamspieler
  • zuverlässig

 
WAS WIR DIR BIETEN

  • Familiäres Arbeitsklima & freundschaftlicher Umgang miteinander
  • Ausbilder & Ansprechpartner direkt im Unternehmen
  • Chancen auf eine Übernahme nach der Ausbildung
  • Individuelle Chancen zur Weiterentwicklung nach persönlichen Interessen & Fertigkeiten
  • Flache Hierarchien
  • Stetig wachsendes mittelständisches Unternehmen
  • Inhabergeführtes Unternehmen
  • Moderne Arbeitsmittel 
  • 40h Arbeitswoche
  • Was wir Ihnen zusätzlich noch bieten
  • Täglich eine Runde Frühsport & Getränkeflat
  • Monatlicher Tankgutschein & Geburtstagspräsent
  • Gemeinsame Unternehmungen wie Betriebsausflüge, Weihnachtsfeiern...
  • Übernahme der Kinderbetreuungskosten
  • Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge mit anteiligem Arbeitgeberzuschuss

 

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Ja?

Dann bewerbe Dich noch heute per Post oder bevorzugt per E-Mail (als 1 pdf Dokument) an ausbildung@zenner-ventilatoren.de

 

 

Du bist ein praktischer Typ, dem der Umgang mit Werkzeugen liegt? Du kannst ordentlich zupacken und bist außerdem technisch interessiert? Dann solltest Du Dir unser Ausbildungsangebot zum Konstruktionsmechaniker durch den Kopf gehen lassen!

Als Konstruktionsmechaniker der Fachrichtung Schweißtechnik arbeitest Du in der Produktion unseres Unternehmens. Du stellst Blechkonstruktionen für den Ventilatoren– und Anlagenbau  her, indem Du Metallteile schweißt, nietest oder montierst. In der Fachrichtung Feinblechbautechnik liegt der Fokus weniger auf dem Schweißen der Bauteile sondern eher auf der manuellen Bearbeitung.

Während der Ausbildung lernst Du, Zeichnungen zu lesen und die darin enthaltenen Vorgaben umzusetzen. Außerdem wirst Du zum festen Bestandteil des Fertigungsteams. Das Ergebnis deiner Arbeit siehst Du hinterher nicht nur als Skizze am Computer, sondern als greifbare Maschine direkt vor Dir. Dabei arbeitest Du konzentriert mit verschiedenen Werkzeugen und Maschinen.
Dich erwartet eine 3 ½ jährige modulare Verbundausbildung, die sich in Abschnitte in der Berufsschule, der Lehrwerkstatt und in unserem Unternehmen gliedert.
In der Lehrwerkstatt erlernst Du alle Kniffe, die notwendig sind, um Schweißkonstruktionen herzustellen. Dein Wissen wird außerdem in der Berufsschule von der nötigen Theorie untermauert, die es braucht, um ein Profi am Schweißgerät zu werden.

Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung, stehen Dir bei uns Übernahmechancen sowie Weiterbildungsmöglichkeiten offen.


Anforderungen

  • Realschulabschluss oder guter Hauptschulabschluss
  • mit guten Leistungen in Mathematik und Physik
  • Praktisches Geschick
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • technisches Grundverständnis

 

DU BIST ALS MENSCH UND ZUKÜNFTIGER MITARBEITER

  • ehrlich & loyal
  • freundlich
  • pünktlich
  • genau & ordentlich
  • verbindlich
  • aufgeschlossen & neugierig
  • Teamspieler
  • zuverlässig

 
WAS WIR DIR BIETEN

  • Familiäres Arbeitsklima & freundschaftlicher Umgang miteinander
  • Ausbilder & Ansprechpartner direkt im Unternehmen
  • Chancen auf eine Übernahme nach der Ausbildung
  • Individuelle Chancen zur Weiterentwicklung nach persönlichen Interessen & Fertigkeiten
  • Flache Hierarchien
  • Stetig wachsendes mittelständisches Unternehmen
  • Inhabergeführtes Unternehmen
  • Moderne Arbeitsmittel 
  • 40h Arbeitswoche
  • Was wir Ihnen zusätzlich noch bieten
  • Täglich eine Runde Frühsport & Getränkeflat
  • Monatlicher Tankgutschein & Geburtstagspräsent
  • Gemeinsame Unternehmungen wie Betriebsausflüge, Weihnachtsfeiern...
  • Übernahme der Kinderbetreuungskosten
  • Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge mit anteiligem Arbeitgeberzuschuss

 

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Ja?

Dann bewerbe Dich noch heute per Post oder bevorzugt per E-Mail (als 1 pdf Dokument) an ausbildung@zenner-ventilatoren.de

 

In der Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik erlernst Du alles, was ein echter Industrielackierer wissen muss! Du lernst, wie Farben und Lacke auf verschiedenste Materialien (zum Beispiel Holz­, Metall­ und Kunststoffe) aufgetragen werden. Außerdem lernst Du verschiedene maschinelle sowie manuelle Verfahren der Oberflächenbeschichtungstechniken kennen. Du erfährst, wie die entsprechenden Lackieranlagen gepflegt und überwacht, wie die Werkstücke für die Beschichtung vorbereitet und die Arbeitsabläufe geplant werden.


Anforderungen

  • Realschulabschluss oder guter Hauptschulabschluss
  • mit guten Leistungen in Mathematik und Physik
  • Praktisches Geschick
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • technisches Grundverständnis

 

DU BIST ALS MENSCH UND ZUKÜNFTIGER MITARBEITER

  • ehrlich & loyal
  • freundlich
  • pünktlich
  • genau & ordentlich
  • verbindlich
  • aufgeschlossen & neugierig
  • Teamspieler
  • zuverlässig

 
WAS WIR DIR BIETEN

  • Familiäres Arbeitsklima & freundschaftlicher Umgang miteinander
  • Ausbilder & Ansprechpartner direkt im Unternehmen
  • Chancen auf eine Übernahme nach der Ausbildung
  • Individuelle Chancen zur Weiterentwicklung nach persönlichen Interessen & Fertigkeiten
  • Flache Hierarchien
  • Stetig wachsendes mittelständisches Unternehmen
  • Inhabergeführtes Unternehmen
  • Moderne Arbeitsmittel 
  • 40h Arbeitswoche
  • Was wir Ihnen zusätzlich noch bieten
  • Täglich eine Runde Frühsport & Getränkeflat
  • Monatlicher Tankgutschein & Geburtstagspräsent
  • Gemeinsame Unternehmungen wie Betriebsausflüge, Weihnachtsfeiern...
  • Übernahme der Kinderbetreuungskosten
  • Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge mit anteiligem Arbeitgeberzuschuss

 

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Ja?

Dann bewerbe Dich noch heute per Post oder bevorzugt per E-Mail (als 1 pdf Dokument) an ausbildung@zenner-ventilatoren.de

Dich interessiert die Zusammensetzung von Maschinen? Zuhause bastelst du nicht nur an Deinem Moped herum, sondern überlegst auch, welches Teil wohin gehört? Mit Mathe stehst Du genauso wenig auf Kriegsfuß wie mit Physik?

Dann heißen wir Dich herzlich willkommen in der Ausbildung zum Industriemechaniker der Fachrichtung Maschinen– und Anlagenbau!
Du bist direkt an der Fertigung unserer Ventilatoren und Anlagen beteiligt und arbeitest in der Produktion unseres Unternehmens.
Du montierst Bauteile und Baugruppen zu fertigen Maschinen zusammen, welche Du anschließend in Betrieb nimmst und ihre technischen Eigenschaften prüfst. Außerdem bist Du an der Überwachung der Produkt – und Prozessqualität beteiligt, übernimmst Wartungsaufgaben und optimierst die Fertigungsabläufe.

Die Verbundausbildung zum Industriemechaniker dauert 3 ½ Jahre und ist daher in Abschnitte in der Lehrwerkstatt, der Berufsschule und in unserem Unternehmen aufgeteilt.
Auf deinem Weg zum Industriemechaniker wirst Du nach und nach mit allen nötigen Fähigkeiten ausgestattet, die es braucht, um an der Fertigung unserer Ventilatoren und Anlagen mitzuarbeiten. So sind zum Beispiel die Handhabung von Maschinen und der Umgang mit ihnen Teil Deiner Ausbildung. Dabei arbeitest Du in einem kollegialen Team, welches Deine Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit zu schätzen weiß.

Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung, stehen Dir bei uns Übernahmechancen sowie Weiterbildungsmöglichkeiten offen.


Anforderungen

  • Realschulabschluss oder guter Hauptschulabschluss
  • mit guten Leistungen in Mathematik und Physik
  • gute Kenntnisse im technischen Zeichnen
  • Praktisches Geschick
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • handwerkliche Fähigkeiten und gutes technisches Grundverständnis

 

DU BIST ALS MENSCH UND ZUKÜNFTIGER MITARBEITER

  • ehrlich & loyal
  • freundlich
  • pünktlich
  • genau & ordentlich
  • verbindlich
  • aufgeschlossen & neugierig
  • Teamspieler
  • zuverlässig

 
WAS WIR DIR BIETEN

  • Familiäres Arbeitsklima & freundschaftlicher Umgang miteinander
  • Ausbilder & Ansprechpartner direkt im Unternehmen
  • Chancen auf eine Übernahme nach der Ausbildung
  • Individuelle Chancen zur Weiterentwicklung nach persönlichen Interessen & Fertigkeiten
  • Flache Hierarchien
  • Stetig wachsendes mittelständisches Unternehmen
  • Inhabergeführtes Unternehmen
  • Moderne Arbeitsmittel 
  • 40h Arbeitswoche
  • Was wir Ihnen zusätzlich noch bieten
  • Täglich eine Runde Frühsport & Getränkeflat
  • Monatlicher Tankgutschein & Geburtstagspräsent
  • Gemeinsame Unternehmungen wie Betriebsausflüge, Weihnachtsfeiern...
  • Übernahme der Kinderbetreuungskosten
  • Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge mit anteiligem Arbeitgeberzuschuss

 

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Ja?

Dann bewerbe Dich noch heute per Post oder bevorzugt per E-Mail (als 1 pdf Dokument) an ausbildung@zenner-ventilatoren.de

Fachkräfte für Metalltechnik arbeiten je nach Fachrichtung an der Fertigung und Montage von Maßkonstruktionen, von Bauteilen zu Baugruppen oder Baugruppen zu Maschinen oder. Gesamtprodukten. Sie stellen Draht oder andere Metallprodukte durch Umformen her oder fertigen Werkstücke durch Fräsen, Schleifen oder Drehen her. Die Berufsausbildung erfolgt im dualen System im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule. Die Ausbildungsdauer beträgt zwei Jahre.

Die Ausbildung ist in folgenden Fachrichtungen möglich:

  •  Montagetechnik
  •  Konstruktionstechnik
  •  Umform- und Drahttechnik
  •  Zerspanungstechnik

 

Eine Zwischen- und eine Abschlussprüfung ist abzulegen.


Anforderungen

  • Realschulabschluss oder guter Hauptschulabschluss
  • mit guten Leistungen in Mathematik und Physik
  • Praktisches Geschick
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • technisches Grundverständnis

 

DU BIST ALS MENSCH UND ZUKÜNFTIGER MITARBEITER

  • ehrlich & loyal
  • freundlich
  • pünktlich
  • genau & ordentlich
  • verbindlich
  • aufgeschlossen & neugierig
  • Teamspieler
  • zuverlässig

 
WAS WIR DIR BIETEN

  • Familiäres Arbeitsklima & freundschaftlicher Umgang miteinander
  • Ausbilder & Ansprechpartner direkt im Unternehmen
  • Chancen auf eine Übernahme nach der Ausbildung
  • Individuelle Chancen zur Weiterentwicklung nach persönlichen Interessen & Fertigkeiten
  • Flache Hierarchien
  • Stetig wachsendes mittelständisches Unternehmen
  • Inhabergeführtes Unternehmen
  • Moderne Arbeitsmittel 
  • 40h Arbeitswoche
  • Was wir Ihnen zusätzlich noch bieten
  • Täglich eine Runde Frühsport & Getränkeflat
  • Monatlicher Tankgutschein & Geburtstagspräsent
  • Gemeinsame Unternehmungen wie Betriebsausflüge, Weihnachtsfeiern...
  • Übernahme der Kinderbetreuungskosten
  • Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge mit anteiligem Arbeitgeberzuschuss

 

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Ja?

Dann bewerbe Dich noch heute per Post oder bevorzugt per E-Mail (als 1 pdf Dokument) an ausbildung@zenner-ventilatoren.de

Um die Qualität unserer Ausbildung auf hohem Niveau zu halten, setzen wir seit Jahren auf eine Verbundausbildung. Diese kombiniert Inhalte aus der Lehrwerkstatt, der Berufsschule und der Praxis im Unternehmen miteinander. Unterstützung bekommen wir dabei von der Sächsischen Aufbau- und Förderbank. Das Vorhaben hat die Zielstellung der Verbesserung der Qualität der Ausbildung und der Erhöhung des Ausbildungsplatzpotenzials des ausbildenden Unternehmens. Es werden Ausbildungsinhalte gefördert, die in anderen Unternehmen oder Einrichtungen ergänzend zur eigenen betrieblichen Ausbildung (Verbundausbildung) stattfinden.

Warum Ausbildung bei Zenner Ventilatoren

.